Mybet Testbericht:

Mybet

Bis zu 100 €
100% Einzahlungsbonus

Mybet Erfahrung

Florian Först

Mybet ist eine echte Alternative, wenn es um Wettanbieter für den deutschsprachigen Raum geht. Mybet kann mit sehr guten Wettquoten aufwarten, der Neukundenbonus ist einer der besten seiner Art und beim Wettangebot bleiben kaum Wünsche offen. Zudem sprechen das Layout und die Übersichtlichkeit der Webseite für Mybet. Alles in allem bietet Mybet ein überzeugendes Gesamtpaket, bei dem ein genaueres Hinschauen lohnt.

  • Mybet Bewertung: 88 / 100 Punkte ✅

Mybet Testbericht

  • Deutscher Wettanbieter
  • PayPal verfügbar
  • Ansprechendes Design
  • Keine Sportwetten App
Sportwetten Bonus
10/10
Sportwetten Angebot
9/10
Sportwetten App
7/10
Zahlungsoptionen
9/10
Benutzerfreundlichkeit
10/10
Hilfe & Support
8/10
Zusammenfassung
9/10
Mybet quick facts
Website mybet.de
AngebotSportwetten, Live-Wetten, Spielautomaten, Live-Spielbank, Virtueller Sport
EinzahlungsmethodenPayPal, Visa, MasterCard, Paysafecard, Sofort, Trustly
AuszahlungsmethodenPayPal, Banküberweisung, Trustly
Hilfe & SupportE-Mail, Live-Chat, Telefon, FAQ
InhaberRhinoceros Operations Ltd.
Gründungsjahr1998
HauptsitzMalta

Mybet Sportwetten Bonus

Bis zu 100 Euro Sportwetten Bonus

  • Bonussumme: Bis zu 100 Euro
  • Bonustyp: Einzahlungsbonus
  • Umsatzbedingung: 5x
  • Mindestquote: 1.60
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Bonuszeitraum: 30 Tage
  • Nur für Neukunden verfügbar

Mybet - Buchmacher auf einen Blick

Mybet ist sicherlich nicht der bekannteste Buchmacher den es auf dem Markt gibt. Doch Mybet gibt es schon seit 1998. Allerdings musste das Unternehmen 2018 Insolvenz anmelden. 2019 gab es jedoch einen Relaunch und seitdem kann Mybet in vielerlei Hinsicht überzeugen.

So erwartet Neukunden ein hervorragendes Willkommensangebot.

Bis zu 100 Euro an Boni sind hier drin. Zudem kann sich die Webseite wirklich sehen lassen, das Wettangebot ist riesig, die Wettquoten sind exzellent, es gibt einen sehr guten Wettkonfigurator und auch die Cashout Funktion kann überzeugen.

Seit einiger Zeit wirbt Mybet in TV-Spots für sich und verweist hier auf seine langjährige Erfahrung. Zwar wurde Mybet 1998 in Deutschland gegründet. Inzwischen ist jedoch Rhinoceros Operations Ltd. der Inhaber und auf Malta beheimatet.

Mybet und der Glücksspielstaatsvertrag 2021

Im Oktober 2020 hat das Regierungspräsidium Darmstadt im Auftrag des deutschen Staates 15 Glücksspiellizenzen an Wettanbieter vergeben. Diese dürfen ganz offiziell und legal Sportwetten in Deutschland anbieten. Mybet hat jedoch vorerst keine Lizenz bekommen, darf aber mit der Malta Gaming Authority auf dem Sportwettenmarkt aktiv sein. Zudem verfügt der Buchmacher über eine Lizenz aus Schleswig-Holstein.

Es werden in der nächsten Zeit weitere deutsche Lizenzen vom Regierungspräsidium Darmstadt vergeben. Daher kann es sein, dass Mybet auch solch eine Lizenz erhält.

Hierüber halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden und teilen Euch neueste Informationen sofort mit.

Mybet Layout & Design

Das Design von Mybet ist in einem angenehmen Blau gehalten. Kernstück der Webseite ist der Mittelteil, wo alle Top-Ergeignisse des Tages gelistet sind. So findet man schnell Zugang zu den beliebtesten Events. Auch sonst ist die Webseite sehr übersichtlich gestaltet. Am oberen Bildrand gelangt man zu den Live-Wetten und kann zu anstehenden Events, die heute und morgen stattfinden, navigieren. Weiterhin finden sich hier die Sportarten, die Mybet im Programm hat.

Weiterhin gibt es einen Schnellzugriff auf die beliebtesten Fußballligen und die beliebtesten Wettarten. Am Seitenende werden die Vorzüge von Mybet erklärt. Dies wirkt vielleicht auf den ersten Blick unübersichtlich, stört aber nicht das Gesamtbild der Webseite.

Alles in allem wurde beim Layout und Design auf Benutzerfreundlichkeit geachtet und daher können sich auch neue Kunden gut zurechtfinden.

Mybet Startseite

Die Mybet Startseite weiß durch Übersichtlichkeit zu überzeugen (Screenshot: mybet.de)

Mybet Wettangebot

Bei Mybet bleiben kaum Wünsche offen. So hat der Buchmacher 28 Sportarten im Programm, auf die gewettet werden kann. Positiv fällt auf, dass der Fokus auf der deutschen Bundesliga liegt. Hier gibt es zahlreiche Wettmöglichkeiten und die Quoten fallen dabei sehr gut aus.

Aber auch bei den europäischen Top-Ligen ist das Wettangebot riesig. So lohnt sich hier ein Blick zu La Liga oder der englischen Premier League. Doch auch auf kleinere Ligen können Tipps abgegeben werden.

Überzeugen kann Mybet auch bei Tennis Wetten. Hier findet sich nahezu jedes Tennisturnier, auf die Wetten platziert werden können. Und selbst Wetten auf eSports, Darts oder Wintersport sind möglich.

💸 Mybet Cashout

Mybet verfügt über die beliebte Cashout Funktion. Somit könnt Ihr schon vor Ablauf eines Events Eure Wette gewinnen. Dabei wird Euch der Auszahlungsbetrag permanent angezeigt. Dieser variiert sehr stark und daher solltet Ihr Eure Wette im Auge behalten.

Entscheidet Ihr Euch für die Cashout Funktion, landet Euer Gewinn sofort auf Eurem Wettkonto.

Mybet Live-Wetten

Natürlich hat Mybet auch Live-Wetten im Programm. In der oberen Menüleiste findet Ihr einen Button, der zu diesem Bereich führt. Hier seht Ihr die Events, die momentan stattfinden und auf die Live-Wetten möglich sind.

Bei Mybet gibt es zahlreiche Wettvarianten bei den Live-Wetten. So können auf zahlreiche Spielereignisse Tipps abgegeben werden. Dabei seht Ihr bei zahlreichen Fußballpartien ein animiertes Spielfeld, auf dem sogar die Position des Balls angezeigt wird. Zudem sind Spielstatistiken abrufbar.

Somit sind Live-Wetten bei Mybet eine echte Option und auch die Live-Quoten können sich sehen lassen.

📺 Mybet Live-Streams

Einige Buchmacher zeigen für Ihre Kunden Live-Streams, die kostenlos und legal sind. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Live-Wetten können so noch besser verfolgt werden. Und auch sonst hat es seinen Reiz, sich hin und wieder kostenlose Sportübertragungen anschauen zu können. Leider bietet Mybet keine solche Live-Streams an. Lediglich ein animiertes Spielfeld findet sich zu zahlreichen Events.

Sollte jedoch Mybet Live-Streams ins Programm aufnehmen, informieren wir Euch darüber.

Mybet Livewetten

Eine absolute Empfehlung: Live-Wetten bei Mybet (Screenshot: mybet.de)

Mybet Wettquoten

Vor allen Dingen bei den Bundesliga Wetten hat Mybet hervorragende Wettquoten, die mit zu den besten auf dem Markt gehören. Bei anderen Fußball Wetten lassen die Quoten etwas nach, doch Mybet braucht sich hier auf keinen Fall vor der Konkurrenz verstecken. Dies hat natürlich Einfluss auf die Platzierung von Mybet im Buchmacher Vergleich.

Insgesamt sind die Wettquoten von Mybet sehr gut. Allerdings müsst Ihr bedenken, dass bei Mybet die Wettsteuer anfällt, wie jedoch bei den meisten Wettanbietern.

💰 Mybet Wettsteuer

Bei Mybet wird die Wettsteuer fällig. Diese beträgt 5%. Mybet erhebt sie aber nur auf anfallende Gewinne. Geht Eure Wette verloren, übernimmt Mybet die Wettsteuer für Euch, was eine äußerst faire Vorgehensweise ist.

Zudem wird Euch die anfallende Wettsteuer in Eurem Wettschein angezeigt. Somit ist die Erhebung der Wettsteuer bei Mybet transparent gestaltet.

Mybet Sportwetten App

Leider verfügt Mybet über keine eigene Sportwetten App. Dies ist jedoch kein Nachteil, denn Ihr könnt die mobile Webseite des Wettanbieters nutzen.

Dazu geht Ihr in Eurem Browser auf die Webseite von Mybet. Die Darstellung der Webseite ist für mobile Geräte optimiert und so könnt Ihr den Service von Mybet auf Euren Smartphones und Tablets nutzen.

Ein- und Auszahlungen sind ebenso möglich, wie das Platzieren von Wetten. Auch die Cashout Funktion ist nutzbar. Zudem sind Live-Wetten möglich.

Mybet Mobil

Die mobile Webseite von Mybet (Screenshot: mybet.de)

Mybet Sportwetten Bonus

Der Mybet Sportwetten Bonus ist einer der besten seiner Art. Hier warten bis zu 100 Euro als Willkommensbonus auf Neukunden, mit denen die ersten Sportwetten beim neuen Wettanbieter dann gleich nochmal mehr Spaß machen.

Die Bonusbedingungen sind derweil recht fair gestaltet und lassen sich eigentlich recht entspannt umsetzen. So muss der Bonusbetrag insgesamt fünf Mal umgesetzt werden, bevor es zu einer Auszahlung kommt. Andere Buchmacher haben hier durchaus höhere Anforderungen. Doch für Vielwetter könnte sich der Neukundenbonus von Mybet lohnen.

Zudem ist die Mindestquote von 1,60 recht moderat, sodass es wirklich zu einem Gewinn kommen kann. Auch der Bonuszeitraum von 30 Tagen ist absolut in Ordnung. Zusätzlich kann man bei Mybet immer wieder von tollen Aktionen profitieren.

So holt Ihr Euch den Mybet Sportwetten Bonus:

  1. Klicke auf den grünen Button "Bonus abholen"
  2. Registriere dein neues Mybet Sportwetten Konto.
  3. Zahle mindestens 10€ ein und sichere dir einen 100% Bonus bis 100€.
  4. Wetten platzieren, Spaß haben und Bonusbedingungen umsetzen.
AGB und Bonusbedingungen (Auszug)
  • Der Mybet Bonus gilt nur Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Luxemburg und Liechtenstein.
  • Einzahlungen via NETELLER und Skrill sind von der Aktion ausgeschlossen.
  • Der maximale Bonusbetrag liegt bei 100 Euro.
  • Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro.
  • Der gesamte Betrag für jeden Bonus muss 5x mit einer Mindestquote von 1,60 umgesetzt werden.
  • Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
  • Achtung: Dies ist lediglich ein Auszug aus den Bonusbedingungen. Die vollständigen AGB und Bonusbedingungen gibt es auf Mybet.de.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Mybet

Wie hoch ist der Mybet Sportwetten Bonus?

Mit dem Mybet Sportwetten Bonus könnt Ihr Euch einen Einzahlungsbonus auf Eure erste Einzahlunge sichern. Insgesamt sind so bis zu 100 Euro an Bonusguthaben drin. Somit habt Ihr jede Menge Gelegenheiten, um Eure Wetten zu platzieren. Zusätzlich könnt Ihr hier bei Mybet immer wieder von tollen Aktionen profitieren.

Wie sichere ich mir den Mybet Sportwetten Bonus?

  1. Klicke auf den grünen Button "Bonus abholen"
  2. Registriere dein neues Mybet Sportwetten Konto.
  3. Zahle mindestens 10€ ein und sichere dir einen 100% Bonus bis 100€.
  4. Wetten platzieren, Spaß haben und Bonusbedingungen umsetzen.

Achtung: Es gelten die AGB und Bonusbedingungen von Mybet. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Muss ich bei Mybet die Wettsteuer bezahlen?

Bei Mybet kommt Ihr um die Wettsteuer nicht herum. Diese beträgt 5% und wird bei Mybet von Eurem Gewinn erhoben. Allerdings arbeitet Mybet hier sehr transparent, weil Euch die eventuell fällige Abgabe in Eurem Wettschein angezeigt wird.

Woher kommt Mybet ursprünglich?

Mybet wurde 1998 gegründet und hat seinen Ursprung in Deutschland. Nach einem Relaunch betreibt inzwischen die auf Malta beheimatete Rhinoceros Operations Ltd. die Marke Mybet. Daher befindet sich auch der Firmensitz auf Malta. Dennoch liegt nach wie vor ein Fokus auf dem deutschsprachigen Raum.

Woher bezieht Mybet die eigene Wettlizenz?

Mybet bezieht seine Lizenz von der Malta Gaming Authority, wie die meisten Buchmacher. Daher ist Mybet offiziell in Malta lizenziert. Zusätzlich hat der beliebte Buchmacher auch die deutsche Wettlizenz erworben und darf somit vollkommen legal in Deutschland seine Dienste anbieten.

Ist das Wetten bei Mybet legal?

Ihr braucht in diesem Punkt keine Bedenken haben. Wenn Ihr bei Mybet wettet, ist das vollkommen legal, da es sich bei Mybet um einen lizenzierten international agierenden Wettanbieter handelt.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Mybet?

Bei Mybet ist nicht jede Zahlungsmethode verfügbar, doch die gängigsten Zahlungsmittel hat Mybet im Programm. Sogar PayPal kann für Transaktionen verwendet werden.

Hier findet Ihr einen Überblick über die Zahlungsmethoden von Mybet:

Einzahlung

  • PayPal
  • SOFORT
  • Trustly
  • Mastercard
  • Paysafecard

Auszahlung

  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Trustly
  • Mastercard

Verfügt Mybet über eine deutsche Wettlizenz 2021?

Im Oktober 2020 wurden die ersten deutschen Wettlizenzen vergeben. Mybet befand sich nicht unter den 15 Buchmachern, die solch eine Lizenz erhalten haben. Doch es wurden weitere deutsche Wettlizenzen vergeben und so hat auch Mybet mittlerweile eine deutsche Wettlizenz erhalten.