So sehen die Buchmacher Deutschlands EM-Chancen

So sehen die Buchmacher Deutschlands EM-Chancen

Bald hat das Warten ein Ende, denn am 11. Juni beginnt die Fußballeuropameisterschaft. Die deutsche Mannschaft greift am Dienstag, den 15. Juni mit der Partie gegen Frankreich ins Turniergeschehen ein. Doch wie sehen die Buchmacher die Chancen des DFB-Teams bei dieser EM? Und was sind erfolgsversprechende Tipps?

Nach der verkorksten Weltmeisterschaft in Russland und den wenig berauschenden Ergebnissen danach ist die Stimmung rund um die Nationalmannschaft in der Republik fast auf einem Tiefpunkt angelangt. Besonders Noch-Bundestrainer Joachim Löw hat viel an Vertrauen eingebüßt. Trotzdem sehen die Wettanbieter das Löw-Team in der Mitfavoritenrolle. So ist die Quote von 9,00 auf den Turniersieg bei Tipico die fünftbeste aller 24 teilnehmenden Mannschaften. Am realistischsten schätzt Tipico jedoch ein Ausscheiden im Achtelfinale ein. Für diesen Fall beträgt die Wettquote 2,70. Und hier sind alle Quoten für das Abschneiden der „Mannschaft“ im Überblick:

  • Aus im Achtelfinale 2,70
  • Aus im Viertelfinale 5,00
  • Aus in der Gruppenphase 5,50
  • Aus im Halbfinale 6,50
  • Europameister 9,00
  • Vize-Europameister 10,00

Für die Performance in der Gruppenphase hält Tipico weitere Quoten bereit:

  • Gewinnt alle Gruppenspiele J 6,50 N 1,08
  • Verliert alle Gruppenspiele J 60,00
  • Erzielte Tore Über 5,5 J 2,00 N 1,70
  • Gesamtpunktzahl Über 5,5 J 1,65 N 2,10

Hier wäre eine Wette „Über 5,5 Tore“ unter Umständen erfolgsversprechend. Die DFB-Elf verfügt über einige herausragende Offensivspieler und es ist durchaus realistisch, dass in der Vorrunde einiges an Toren zusammenkommt. Besonders gegen Portugal und Ungarn stehen hier die Chancen gut, vorausgesetzt der EM-Auftakt gegen Frankreich misslingt nicht vollkommen. Für diese Partie sieht Tipico den amtierenden Weltmeister in der leichten Favoritenrolle.

Frankreich-Deutschland 2,55 3,20 2,90

Im Duell gegen die Portugiesen (Samstag 19.6.) ist „Die Mannschaft“ bei Tipico dagegen in der etwas besseren Position.

Portugal-Deutschland 3,20 3,30 2,25

Hier könnte eine Wette „Sieg Deutschland“ durchaus Sinn machen, denn auf dem Papier ist das DFB-Team stärker als die Südwesteuropäer besetzt und bei den letzten Aufeinandertreffen hatte die deutsche Nationalmannschaft stets die Nase vorn, auch weil der Spielstil der Portugiesen der DFB-Auswahl liegt.

Klarer sind Tipicos Quoten dagegen für das letzte Gruppenspiel.

Deutschland-Ungarn 1,20 6,50 13,00

Auch auf die exakte Punkteanzahl in der Vorrunde des Löw-Teams kann man bei Tipico wetten. Hier stehen die niedrigsten Quoten bei 6 bzw. 7 Zählern (4,50).

  • 0 Punkte: 60,00
  • 1 Punkte: 20,00
  • 2 Punkte: 17,00
  • 3 Punkte: 8,00
  • 4 Punkte: 5,00
  • 5 Punkte: 8,50
  • 6 Punkte: 4,50
  • 7 Punkte: 4,50
  • 9 Punkte: 6,50

    Man darf gespannt sein, wie die deutsche Mannschaft am Ende dann wirklich abschneidet, doch spannende Partien sind auf jeden Fall garantiert.

    Teile den Post

    Kommentiere unseren Blogpost