Juventus | Schnappt sich die "alte Dame" nun Zaniolo?

Juventus | Schnappt sich die "alte Dame" nun Zaniolo?

In Italiens höchster Spielklasse ging es unter der Woche wieder einmal mehr als spektakulär zu. Neben Beißattacken, Vertrauensfragen und dem Schlager zwischen Milan und Juventus, ließ Zlatan Ibrahimovic einige Worte bezüglich seiner Zukunft fallen.

Denn im Topspiel der Lombarden gegen den Ligaprimus aus Turin, präsentierte sich der 38-jährige Oldie, wieder einmal als absoluter Leader. Beim 4:2-Erfolg der Pioli-Truppe war der ehemalige United-Profi an zwei Toren direkt beteiligt. Ob Milans Sturmführer auch nächste Saison das Trikot der „Rossoneri“ tragen werde, beantwortete der Schwede, indem er die Journalisten aufforderte zwischen seinen Zeilen zu lesen.

Der italienische Rekordmeister scheint, nachdem man sich aus dem Rennen um Paul Pogba verabschiedet hat, Romas Rohdiamant Nicolo Zaniolo ins Visier genommen zu haben. Doch wie realistisch sind die Gerüchte um das Werben der „alten Dame“?

Conte vor Abschied?

Beim Lokalrivalen Inter stellte Trainer Antonio Conte nach der Niederlage gegen ein dezimiertes FC Bologna die Vertrauensfrage. Auch die gestrige Partie gegen Hellas Verona endete mit einem ernüchternden 2:2-Remis, so dass Conte ankündigte am Ende der Saison eine „Entscheidung“ zu treffen. Spricht der ehemalige Chelsea-Coach hier von Abschied?

Während Atalanta Bergamo relativ glanzlos gegen Sampdoria Genua drei Punkte verbuchte, patzten die „Laziali“ nach der 0:3-Niederlage unter der Woche gegen Milan ein weiteres Mal. Gegen Aufsteiger Lecce setzte es eine 1:2-Niederlage, so dass die Römer aufgrund des Laufs von „La Dea“ nun selbst um den zweiten Platz fürchten müssen.

All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean.
Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

Facebook: facebook.com/derserieatalk/
Instagram: instagram.com/derserieatalk/
Twitter: twitter.com/DerCsn
Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710
Patreon: patreon.com/derserieatalk

Teile den Post

Kommentiere unseren Blogpost